FAZ plus ArtikelDatenanalyse

Frankfurt ist die deutsche Gastro-Hochburg

Von Inga Janović
15.04.2022
, 10:04
In Frankfurt ist die Restaurantdichte besonders hoch.
Noch vor Berlin: In keiner anderen deutschen Großstadt ist die Restaurant-Dichte so hoch wie in Frankfurt. In etwa jedes zehnte Lokal ist ein Fast-Food-Restaurant, wie eine Datenauswertung von Online-Portalen ergab.
ANZEIGE

Endlich auf einer Stufe mit Berlin – beim Essen ist Frankfurt der Hauptstadt ebenbürtig, wenn nicht gar haushoch überlegen. Genau wie an der Spree ist am Main jedes zehnte Restaurant der Kategorie Fast Food zuzuordnen. Wobei das Angebot für die schnelle Mahlzeit nicht von internationalen Ketten, sondern von kleineren Filialisten oder individuell geführten Lokalen bestimmt wird. Den Marktführern, allen voran McDonald’s und Burger King, gehören in Frankfurt wie Berlin gemeinsam 2,8 Prozent aller Restaurants. Diese Zahlen hat der Lebensmittelanbieter Hello Fresh im Februar aus Daten der Internetportale Tripadvisor, Yelp und Openstreetmaps errechnet. Mit der Auswertung wollte das Unternehmen die Fast-Food-Hochburg Deutschlands küren – und hat sie mit Münster auch gefunden, wo jedes fünfte Restaurant schnelle Küche wie Döner, Burger oder Bratwurst anbietet.

Aus den Zahlen geht noch etwas anderes hervor: In keiner deutschen Großstadt ist die Restaurantdichte höher als in Frankfurt. Insgesamt hat die Stadt mit 749.000 Einwohnern den Angaben der Portale zufolge 2404 Restaurants zu bieten, woraus sich eine Quote von einem Lokal je 312 Einwohner ergibt. In Berlin, der Stadt mit den absolut meisten Restaurants (6579), müssen sich 571 der insgesamt 3,76 Millionen Hauptstädter ein Lokal teilen, in Hamburg (3415 Restaurants) sind es 542 Menschen je Gastroadresse, in München (3306 Restaurants) immerhin noch 450. Erst in etwas kleineren Städten wie Stuttgart und Düsseldorf werden Gäste zumindest annähernd so gut bedient wie in Frankfurt.

Testen Sie unser Angebot.
Jetzt weiterlesen.
Testen Sie unsere Angebote.
F.A.Z. PLUS:

  FAZ.NET komplett

Diese und viele weitere Artikel lesen Sie exklusiv mit F+
Quelle: F.A.Z.
Autorenporträt / Janovic, Inga
Inga Janović
Redakteurin im Regionalteil der Frankfurter Allgemeinen Zeitung und verantwortliche Redakteurin des Wirtschaftsmagazins Metropol.
  Zur Startseite
Lesermeinungen
Alle Leser-Kommentare
Verlagsangebot
Verlagsangebot
Frankfurt Jobs
Jobs in Frankfurt finden
Immobilienmarkt
Immobilien in Frankfurt am Main
Immobilienbewertung
Verkaufen Sie zum Höchstpreis
ANZEIGE