FAZ plus ArtikelLokaltermin im Lockdown-Modus

Wie im Lokal, aber zu Hause

Von Jacqueline Vogt
10.02.2021
, 12:28
Küchenchef und Pächter: Anton de Bruyn und sein Team haben das Lokal zu einer Produktionsstätte für Außer-Haus-Verkauf umgestaltet.
Das Restaurant Emma Metzler im Museum Angewandte Kunst in Frankfurt bietet Essen zum Mitnehmen an. Außerdem stellt die Küche „Home Cooking Boxen“ zusammen mit Speisen, die man selbst fertigstellen kann. Das sollte einen Versuch wert sein.
ANZEIGE

Essen zum Mitnehmen anbieten oder nicht? Zu den Restaurants, die sich dafür entschieden haben, gehört das Emma Metzler im Museum Angewandte Kunst in Frankfurt. Küchenchef und Pächter Anton de Bruyn und sein Team haben das Lokal im zweiten Lockdown zu einer Produktionsstätte für Außer-Haus-Verkauf umgestaltet.

Es gibt dort ein kleines Delikatessensortiment aus der Emma-Metzler-Küche zu kaufen, außerdem Produkte einiger Lieferanten; Eier und Kartoffeln zum Beispiel. Außerdem stellt die Küche „Home Cooking Boxen“ zusammen mit Speisen, die man selbst fertigstellen kann. Was und wie viel in der Box ist, bestimmt der Kunde, er wählt wie im Restaurant aus einer monatlich wechselnden Karte sein eigenes Menü.

Testen Sie unser Angebot.
Jetzt weiterlesen.
Testen Sie unsere Angebote.
F.A.Z. PLUS:

  FAZ.NET komplett

Diese und viele weitere Artikel lesen Sie exklusiv mit F+
Quelle: F.A.S.
Autorenporträt / Vogt, Jacqueline (jv.)
Jacqueline Vogt
Ressortleiterin der Rhein-Main-Redaktion der Frankfurter Allgemeinen Zeitung.
  Zur Startseite
Verlagsangebot
Verlagsangebot
Frankfurt Jobs
Jobs in Frankfurt finden
Immobilienmarkt
Immobilien in Frankfurt am Main
Immobilienbewertung
Verkaufen Sie zum Höchstpreis
DSL
Den günstigsten DSL-Tarif finden
Hausnotruf
Länger unabhängig dank Hausnotruf
ANZEIGE