<iframe title="GTM" src="https://www.googletagmanager.com/ns.html?id=GTM-WBPR4W&gtm_auth=3wMU78FaVR9TNKtaXLbV8Q&gtm_preview=env-23&gtm_cookies_win=x" height="0" width="0" style="display:none;visibility:hidden"></iframe>
Störung bei S-Bahn

Notarzteinsatz sorgt für Ausfälle der S5

 - 13:12
Durch einen Personenschaden kommt es derzeit bei der S-Bahn-Linie 5 zu Ausfällen. (Symbolbild)

Derzeit kommt es zu Verspätungen und Ausfällen der S-Bahn-Linie 5. Grund dafür ist ein Notarzteinsatz am Bahnhof in Oberursel-Weißkirchen/Steinbach. Die Strecke musste daher gesperrt werden. Die Züge der Linie S5 aus Richtung Friedrichsdorf enden vorzeitig am Bahnhof in Oberursel.

Der Grund für die Störung ist offenbar ein Personenschaden, wie ein Sprecher des Polizeipräsidiums Westhessen bestätigte. Die Polizei befindet sich am Ort des Unfalls. Wie lange die Störung noch andauert, ist bislang unbekannt. Derzeitige Alternativen sind die S-Bahn-Linien 3 und 4 sowie die U-Bahn der Linie 3.

Quelle: F.A.Z.
  Zur Startseite