FAZ plus ArtikelLotto am Samstag

Anonymer Tipper aus Hessen gewinnt gut 1,5 Millionen Euro

08.02.2021
, 10:39
Gut 1,5 Millionen gehen an einen unbekannten Lotto-Spieler aus Hessen. (Symbolbild)
Sichtbarkeit der Bildbeschreibung wechseln
Bereits zum dritten Mal diesen Jahres geht ein Millionengewinn nach Hessen. Dem unbekannten Lottospieler fehlte lediglich die Superzahl. Er gab seinen Tipp im Kreis Groß-Gerau ab.
ANZEIGE

Ein Lottospieler aus Hessen hat mit sechs Richtigen fast 1,5 Millionen Euro gewonnen. Für den Jackpot fehlte ihm bei der Ziehung am Samstag lediglich die Superzahl, wie Lotto Hessen am Montag in Wiesbaden mitteilte. Wer der Spieler ist, war zunächst unklar. Er gab seinen Tipp anonym im Kreis Groß-Gerau ab.

Der Unbekannte ist den Angaben zufolge der dritte hessische Lotto-Millionär in diesem Jahr. Bundesweit tippten neben dem Hessen noch zwei weitere Lottospieler auf die sechs Richtigen, ein Rheinland-Pfälzer und ein Baden-Württemberger - auch sie kassieren den Angaben zufolge jeweils knapp 1,5 Millionen Euro.

Testen Sie unser Angebot.
Jetzt weiterlesen.
Testen Sie unsere Angebote.
F.A.Z. PLUS:

  FAZ.NET komplett

Diese und viele weitere Artikel lesen Sie exklusiv mit F+
Quelle: dpa/thwi.
  Zur Startseite
Verlagsangebot
Verlagsangebot
Frankfurt Jobs
Jobs in Frankfurt finden
Immobilienmarkt
Immobilien kaufen, mieten und anbieten
Immobilienbewertung
Verkaufen Sie zum Höchstpreis
ANZEIGE