FAZ plus ArtikelRecherche im Jesiden-Gebiet

Journalistin aus Darmstadt in Bagdad inhaftiert

Von Alexander Jürgs
02.05.2022
, 14:40
Verfolgt: Trauernde bereiten sich im Irak darauf vor, jesidische Opfer auf einem Friedhof zu bestatten – das Foto entstand im vergangenen Jahr
Marlene Förster hat mit einem slowenischen Kollegen im Jesiden-Gebiet recherchiert, bevor sie von der irakischen Armee festgenommen wurden. Unterstützer fordern von Außenministerin Baerbock, sich für eine Freilassung einzusetzen.
ANZEIGE

Das Auswärtige Amt hat bestätigt, dass es mit einer im Irak festgenommenen Journalistin aus Darmstadt in Kontakt steht. Die inhaftierte Marlene Förster werde durch die deutsche Botschaft in Bagdad „konsularisch betreut“. Am 20.  April war die freiberufliche Journalistin, die unter anderem für das linke Magazin „Analyse & Kritik“ arbeitet, an einem Checkpoint der irakischen Armee im jesidisch geprägten Sindschar-Gebirge im Norden des Landes festgehalten worden.

Mit Förster unterwegs war ihr aus Slowenien stammender Kollege Matej Kavčič, der ebenfalls festgenommen wurde. Rucksäcke und Telefone der Journalisten, die ein jesidisches Neujahrsfest besucht hatten, wurden konfisziert. Laut Civaka Azad, dem Kurdischen Zentrum für Öffentlichkeitsarbeit, arbeiteten Förster und Kavčič an einer Reportage über die gesellschaftliche Entwicklung im Jesiden-Gebiet im Nordirak. Weltweit bekannt wurde die Region 2014, als Terroristen des sogenannten Islamischen Staates dort einen Völkermord gegen die jesidische Bevölkerung lostraten. Mehr als 5000 Männer wurden nach UN-Angaben getötet, mehr als 7000 Frauen und Kinder entführt, es kam zu zahlreichen Vergewaltigungen.

Testen Sie unser Angebot.
Jetzt weiterlesen.
Testen Sie unsere Angebote.
F.A.Z. PLUS:

  FAZ.NET komplett

Diese und viele weitere Artikel lesen Sie exklusiv mit F+
Quelle: F.A.Z.
Autorenporträt / Jürgs, Alexander
Alexander Jürgs
Redakteur in der Rhein-Main-Zeitung.
  Zur Startseite
Verlagsangebot
Verlagsangebot
Frankfurt Jobs
Jobs in Frankfurt finden
Immobilienmarkt
Immobilien in Frankfurt am Main
Immobilienbewertung
Verkaufen Sie zum Höchstpreis
DSL
Den günstigsten DSL-Tarif finden
Hausnotruf
Länger unabhängig dank Hausnotruf
ANZEIGE