FAZ plus ArtikelWeltraumträume

Trainer der Mars-Hunde

Von Astrid Ludwig
06.07.2021
, 16:53
Marcel Kaufmann testet Erkundungs-Roboter.
Marcel Kaufmann will schon seit seiner Kindheit Astronaut werden. Als Optotechnik-Student in Darmstadt hat er begonnen, arbeitet momentan als NASA-Gastforscher und hat sich jetzt bei der ESA beworben.

Wer mit Marcel Kaufmann zoomt, sieht hinter ihm das Bild eines farbenprächtigen Sternennebels und das Modell der Saturn-V-Rakete, die zum Mond flog. Seit seiner Kindheit hat er diesen Wunsch: Er will ins All fliegen. „Schon in der Grundschule wollte ich Astronaut werden“, sagt Kaufmann und lacht.

Sein Ziel hat er seither konsequent verfolgt. Schon als Schüler gewann der Sohn einer Arbeiterfamilie aus dem Schwalm-Eder-Kreis einen Wettbewerb der NASA. Mit 17 flog er als einer von zwei deutschen Teilnehmern für zwei Wochen nach Houston zur Space School. „Ein Wendepunkt in meinem Leben“, sagt er. Von da an stand fest, dass Mond, Mars und ferne Galaxien einmal seine Berufswelt sein sollten.

Testen Sie unser Angebot.
Jetzt weiterlesen.

Testen Sie unsere Angebote.
F.A.Z. PLUS:

  FAZ.NET komplett

: Aktion

Diese und viele weitere Artikel lesen Sie exklusiv mit F+
Quelle: F.A.Z.
  Zur Startseite
Verlagsangebot
Verlagsangebot