FAZ plus ArtikelSnacks für die EM-Gruppenphase

Quiche, Steak Tartare und Salat mit Ziegenkäse

Von Peter Badenhop und Jacqueline Vogt
10.06.2021
, 13:06
Am Freitag beginnt die Fußball-Europameisterschaft. Damit der Fußballabend versöhnlich bleibt, haben wir ein schlichtes und trotzdem gutes kulinarisches Angebot für das Spiel gegen Frankreich.

Denken wir an Frankreich, denken wir an Champagner, Gänseleber und Austern. Das ist der reine Luxus – aber das ist der Kader unserer Nachbarn für diese EM auch: Im Team von Didier Deschamps findet sich ein Star neben dem anderen, und Les Bleus sind einer der Top-Favoriten auf den Titel. Wenn die Deutschen am 15. Juni gegen diese Truppe antreten, müssen sie gut und effektiv sein – und deshalb haben wir aus dem riesigen Angebot der französischen Küche drei schlichte Klassiker gewählt, die nicht übermäßig viel Arbeit machen und später nicht zu sehr vom Geschehen auf dem Rasen ablenken: Quiche Lorraine in Muffin-Form, Steak Tartare auf Baguette und frischer, grüner Salat mit gebackenem Ziegenkäse.

Quiche Lorraine wird normalerweise wie ein flacher Kuchen gebacken, wir wollen zum Fußball aber einen handlichen Snack und backen deshalb Quiche-Muffins. Dafür brauchen wir Quiche- oder Tarteteig aus dem Supermarkt, 300 Gramm kleingeschnittenen Speck oder Schinken, eine große Zwiebel, zwei Eier, 150 Gramm Crème fraîche, 100 Gramm geriebenen Käse, Salz, Pfeffer und eine Muffin-Backform. Den Teig ausstechen und die leicht gefetteten Mulden der Backform damit auskleiden. Speck und Zwiebel klein schneiden, kurz andünsten, mit dem geriebenen Käse mischen und in die Teigmulden füllen, die Eier mit der Crème fraîche verrühren, würzen und über die Schinkenfüllung geben. Die Quiche-Muffins im Ofen bei 180 Grad 15 Minuten backen und lauwarm servieren.

Testen Sie unser Angebot.
Jetzt weiterlesen.

Testen Sie unsere Angebote.
F.A.Z. PLUS:

  FAZ.NET komplett

Diese und viele weitere Artikel lesen Sie exklusiv mit F+
Quelle: F.A.Z.
Peter Badenhop - Portraitaufnahme für das Blaue Buch "Die Redaktion stellt sich vor" der Frankfurter Allgemeinen Zeitung
Peter Badenhop
Redakteur in der Rhein-Main-Zeitung.
Autorenporträt / Vogt, Jacqueline (jv.)
Jacqueline Vogt
Redakteurin in der Rhein-Main-Zeitung, verantwortlich für den Rhein-Main-Teil der Frankfurter Allgemeinen Sonntagszeitung.
  Zur Startseite
Verlagsangebot
Verlagsangebot