FAZ plus ArtikelHandtaschen von Zwei

Der überraschende Erfolg von Mademoiselle

Von Sonja Jordans
Aktualisiert am 14.02.2020
 - 09:00
Sehr gefragt: Taschen von Zwei.zur Bildergalerie
Die Handtaschen der Firma Zwei kennt fast jede Frau. Dabei hätten die beiden Gründer der Weiterstädter Firma fast aufgegeben. Doch dann fuhren sie in den Urlaub.

Beinahe wäre das Unternehmen von Florian und Annika Craciun vor zehn Jahren vom Markt verschwunden – dabei hatte die Erfolgsgeschichte von Zwei, einem Produzenten von Taschen, Rucksäcken und Accessoires, damals noch gar nicht richtig begonnen. „Wir waren kurz davor, zu schließen“, erinnert sich Zwei-Geschäftsführer Florian Craciun. Taschen der Marke wurden einfach nicht gekauft. Gerade mal 350.000 Euro Umsatz waren Ende 2009 mit dem Unternehmen, in das die Gründer ihre Rücklagen gesteckt hatten, zusammengekommen.

Um durchatmen und sich Gedanken über das Fortbestehen ihrer Firma machen zu können, fuhren Craciun und seine Frau Ende 2010 für eine Woche in den Urlaub. „Das hätten wir besser schon früher gemacht“, scherzt der Einundfünfzigjährige. Denn in dieser Zeit wendete sich das Blatt. Plötzlich konnte sich das bis dato kleine Unternehmen vor Aufträgen kaum retten. Aus Zwei wurde eine erfolgreiche Firma, deren Produkte laut Umfrage eines Branchenmagazins von Händlern zur beliebtesten Taschenmarke 2019 gewählt wurden.

Testen Sie unsere Angebote.
Jetzt weiterlesen

Testen Sie unsere Angebote.
F.A.Z. PLUS:

  FAZ.NET komplett

F.A.Z. PLUS:

  im F.A.Z. Digitalpaket

: Aktion

Diesen und viele weitere Artikel lesen Sie exklusiv mit F+

Quelle: F.A.Z.
  Zur Startseite
Verlagsangebot
Verlagsangebot