FAZ plus ArtikelFrachtexperte Swissport

Bereit für die Impfstoff-Welle

Von Jochen Remmert
09.12.2020
, 14:15
Der weltweit tätige Airline-Dienstleister Swissport hat eine neue Halle am Flughafen Frankfurt bezogen. Die Frachtexperten haben auch das Geschäft mit dem Corona-Impfstoff fest im Blick.
ANZEIGE

Die neue Frachtumschlaghalle in der Cargo City Süd des Frankfurter Flughafens hat der Bodenverkehrs- und Frachtdienstleister Swissport zum richtigen Zeitpunkt bezogen. Denn während die Corona-Pandemie die Passagierfliegerei nach wie vor niederdrückt, kann die Swissport Cargo Services Deutschland GmbH nun auf einer um die Hälfte auf 17.000 Quadratmeter vergrößerten Fläche der Frankfurter Dependance an dem vergleichsweise starken Frachtaufkommen teilhaben.

Das gilt gerade auch für die Verteilung der Corona-Impfstoffe rund um den Globus. Denn die neue Halle der Frankfurter Niederlassung von Swissport ist auch mit Zonen für sogenannte temperaturgeführte Transporte ausgestattet, wie sie die International Air Transport Association (IATA) für entsprechend zertifizierte Pharma-Hubs verlangt. So hält ein Abteil für derlei Transporte die Luftfracht immer zwischen 15 und 25 Grad Celsius, ein anderes bei zwei bis acht Grad Celsius. Weil viele Pharmaprodukte weder zu warm noch zu kalt gelagert und transportiert werden dürfen, spricht man von temperaturgeführt und nicht von gekühlt. Beispielsweise Insulin darf nicht zu kalt transportiert werden, sonst wird es unbrauchbar. Für Container, die mit einem Kompressor ausgestattet sind, um die gewünschte Temperatur exakt zu halten, verfügt die neue Halle über Containerstellplätze mit Stromanschlüssen. Die Technik ist im Grunde die eines Kühlschranks, nur präziser.

Testen Sie unser Angebot.
Jetzt weiterlesen.
Testen Sie unsere Angebote.
F.A.Z. PLUS:

  FAZ.NET komplett

Diese und viele weitere Artikel lesen Sie exklusiv mit F+
Quelle: F.A.Z.
Jochen Remmert - Portraitaufnahme für das Blaue Buch "Die Redaktion stellt sich vor" der Frankfurter Allgemeinen Zeitung
Jochen Remmert
Flughafenredakteur und Korrespondent Rhein-Main-Süd.
  Zur Startseite
Verlagsangebot
Verlagsangebot
Frankfurt Jobs
Jobs in Frankfurt finden
Immobilienmarkt
Immobilien kaufen, mieten und anbieten
Immobilienbewertung
Verkaufen Sie zum Höchstpreis
ANZEIGE