FAZ plus ArtikelWas fährt am schnellsten?

Mietrad gegen Mietroller

Von Petra Kirchhoff, Tom Kroll, Falk Heunemann, Daniel Schleidt
29.07.2019
, 09:00
Der Strampler: Mit dem Mietrad der Bahn fährt man besonders günstig und verhältnismäßig schnell.
Wie kommt man an einem heißen Sommertag in Frankfurt am schnellsten von A nach B? Der Vergleich zeigt: Neben der Schnelligkeit sollte man die jeweiligen Vor- und Nachteile der Geräte beachten.
ANZEIGE

So viel Mobilität war nie in der Stadt. Pendler, die am Frankfurter Hauptbahnhof ankommen, müssen sich längst nicht mehr nur zwischen U-, S- und Straßenbahn entscheiden. Viele steigen vor dem Eingang auf ein Mietrad um, sofern sie ihr eigenes Klapprad nicht ohnehin dabei haben, um die sogenannte letzte Meile sportlich und umweltfreundlich zurückzulegen. Nun gesellen sich seit einigen Wochen auch noch die E-Scooter dazu. Überall in der Stadt sieht man Menschen damit flitzen. Mehr als tausend solcher Roller sind es bisher mit den Verleihern Circ, Lime und Tier, und die nächsten Unternehmen sind schon am Start. Am Ende werden sich – das war bei den Mieträdern nicht anders – die mit dem besten und wirtschaftlich nachhaltigsten Angebot durchsetzen.

ANZEIGE

Dabei wird vergessen, dass es in Frankfurt längst schon ein elektrisches Roller-Angebot gibt. Die Süwag hat knapp 50 „Frank-e“-Fahrzeuge, auf denen sogar zwei Personen Platz haben, über die Stadt verteilt. In anderen Städten ist der Verleih schon weiter, und es ist davon auszugehen, dass sich infolge des Klimawandels die großen E-Roller, für die man im Gegensatz zur Schmalspur-Variante einen Helm braucht, als Alternative zum Auto auch in Frankfurt durchsetzen werden.

Testen Sie unser Angebot.
Jetzt weiterlesen.
Testen Sie unsere Angebote.
F.A.Z. PLUS:

  FAZ.NET komplett

Diese und viele weitere Artikel lesen Sie exklusiv mit F+
Quelle: F.A.Z.
Petra Kirchhoff - Portraitaufnahme für das Blaue Buch "Die Redaktion stellt sich vor" der Frankfurter Allgemeinen Zeitung
Petra Kirchhoff
Redakteurin in der Rhein-Main-Zeitung.
Autorenporträt / Heunemann, Falk
Falk Heunemann
Wirtschaftsredakteur in der Rhein-Main-Zeitung.
Autorenporträt / Schleidt, Daniel
Daniel Schleidt
Stellvertretender Koordinator der Wirtschaftsredaktion in der Rhein-Main-Zeitung.
Twitter
  Zur Startseite
Verlagsangebot
Verlagsangebot
ANZEIGE