FAZ plus ArtikelBelastete Gas- und Stromkunden

Ärger über Primastrom und Voxenergie

Von Petra Kirchhoff
09.05.2022
, 10:46
Böse Überraschung: Energiediscounter wie Primastrom halten sich laut Verbraucherschützern nicht an vereinbarte Preisgarantien.
Bei den Verbraucherzentralen häufen sich Beschwerden von Strom- und Gaskunden über die Tochterunternehmen der Berliner Primaholding. Preisgarantien würden ignoriert, Abschläge drastisch angehoben. Die Bundesnetzagentur ist eingeschaltet.
ANZEIGE

Hohe Energiepreise an den Terminbörsen setzen die Billiganbieter der Branche weiter unter Druck. Ihr Geschäftsmodell, Strom und Gas kurzfristig günstig im Großhandel an der Börse einzukaufen und dann gewinnbringend weiterzugeben, geht nicht mehr auf. Aus diesem Grund hatten vor Weihnachten Discounter wie Stromio und Gas.de viele Tausend Kunden trotz laufender Verträge von einem Tag zum anderen nicht mehr beliefert und damit quasi vor die Tür gesetzt. Nun sind es die Töchter der Primaholding GmbH mit Sitz in Berlin, Primastrom und Voxenergie, die nach Angaben der Verbraucherzentrale Rheinland-Pfalz mit unseriösen Geschäftsmethoden am Markt auffallen.

Wie die Verbraucherschützer mitteilen, sind seit Anfang des Jahres bundesweit auffällig viele Beschwerden bei den Energieberatern der Verbraucherzentralen eingegangen. In der Regel drehen sich die Beschwerden nach Darstellung der Verbraucherzentrale darum, dass die Anbieter den Tarif für die Kunden trotz vereinbarter Preisgarantien erhöhen. Oder die monatliche Abschlagszahlung wird auf ein „exorbitant hohes Niveau“ angehoben. Fabian Fehrenbach, Referent für Energierecht bei der Verbraucherzentrale in Mainz, berichtet von einem Fall, bei dem statt 200 Euro Abschlag 500 Euro vom Konto abgebucht wurden.

Testen Sie unser Angebot.
Jetzt weiterlesen.
Testen Sie unsere Angebote.
F.A.Z. PLUS:

  FAZ.NET komplett

Diese und viele weitere Artikel lesen Sie exklusiv mit F+
Quelle: F.A.Z.
Petra Kirchhoff - Portraitaufnahme für das Blaue Buch "Die Redaktion stellt sich vor" der Frankfurter Allgemeinen Zeitung
Petra Kirchhoff
Redakteurin in der Rhein-Main-Zeitung.
  Zur Startseite
Lesermeinungen
Alle Leser-Kommentare
Verlagsangebot
Verlagsangebot
Frankfurt Jobs
Jobs in Frankfurt finden
Immobilienmarkt
Immobilien in Frankfurt am Main
Immobilienbewertung
Verkaufen Sie zum Höchstpreis
DSL
Den günstigsten DSL-Tarif finden
Hausnotruf
Länger unabhängig dank Hausnotruf
ANZEIGE