FAZ plus ArtikelDFB-Team vor der EM

Die deutsche Uhr tickt unnachgiebig

EIN KOMMENTAR Von Christian Kamp
03.06.2021
, 16:31
Rolle rückwärts, Stimmung gedreht: Löws Rückholaktion von Müller und Hummels ist zumindest der PR-Coup des Jahres. Was bei der EM substanziell daraus wird, ist allerdings noch nicht zu erkennen.

Die Vorlage des Fernsehreporters nahm Thomas Müller gerne auf: „Wenn Sie das schon sagen ...“ Tatsächlich hatte es manches zu loben gegeben nach dem 1:1 der Nationalmannschaft im Test gegen Dänemark. Mehr aber als das Leistungsvermögen der Mannschaft selbst schien noch etwas anderes gewachsen zu sein: die Bereitschaft des Publikums, das so zu sehen.

So betrachtet, war Joachim Löws Entschluss, Müller und Mats Hummels für seine letzte Mission mit dem Nationalteam zurückzuholen, zumindest schon einmal der PR-Coup des Jahres: Rolle rückwärts, Stimmung gedreht.

Testen Sie unser Angebot.
Jetzt weiterlesen.

Testen Sie unsere Angebote.
F.A.Z. PLUS:

  FAZ.NET komplett

Diese und viele weitere Artikel lesen Sie exklusiv mit F+
Quelle: F.A.Z.
Autorenporträt / Kamp, Christian
Christian Kamp
Sportredakteur.
  Zur Startseite
Verlagsangebot
Verlagsangebot