Service über Chat-App

Abonnieren Sie EM-News per Facebook Messenger

10.06.2016
, 14:51
Zur Fußball-EM startet FAZ.NET einen Nachrichten-Service über den Facebook Messenger. Neben den wichtigsten News zum DFB-Team und zu den Spielen erhalten Sie interessante Hintergrundinfos. Und so können Sie die Nachrichten abonnieren.

Das erwartet Sie, wenn Sie sich für den EM-Service per Facebook Messenger anmelden: Sie erhalten vor allem aktuelle News zur deutschen Mannschaft und Analysen der wichtigsten Spiele. Daneben bekommen Sie unsere besten Hintergrundartikel, Reportagen und Interviews zum großen Fußball-Turnier in Frankreich zugeschickt. Mit unserem Service sind Sie also nicht nur sportlich informiert, sondern wissen auch über wirtschaftliche, politische und gesellschaftliche Hintergründe Bescheid.

Dabei werden Sie nicht mit Nachrichten zugeschüttet. Wir konzentrieren uns auf wenige, ausgewählte Artikel und Informationen.

Mit dem EM-Service wollen wir aber nicht nur Ihnen Nachrichten senden. Sie sollen eine Möglichkeit mehr bekommen, mit uns in Kontakt zu treten. Geben Sie uns daher jederzeit Feedback über die App.

Und so können Sie den EM-Service abonnieren

Klicken Sie auf diesen Button und öffnen Sie Ihre Facebook-Nachrichten:

Alternativ können Sie sich über diese drei Wege anmelden:

1. Öffnen Sie den Facebook Messenger, gehen Sie zu „Personen“ und „Code scannen“ und scannen den oben abgebildeten Code oder
2. gehen Sie auf unsere Facebook-Seite oder
3. direkt zum Messenger unter m.me/faz

Dafür müssen Sie einen Facebook-Account besitzen und eingeloggt sein. Schreiben Sie uns dann im Messenger eine Nachricht, z.B. „Start“, und es kann losgehen.

Sie wollen die Nachrichten von uns nicht mehr erhalten? Kein Problem. Schreiben Sie uns jederzeit im Messenger „Stop“ und das Abonnement wird beendet.

Sie haben Fragen zum Service oder etwas klappt nicht? Schreiben Sie uns auch gerne an leserdialog@faz.de.



Quelle: FAZ.NET
  Zur Startseite
Verlagsangebot
Verlagsangebot