FAZ plus ArtikelBilanz der Eintracht-Spieler

Eroberer Rode und Torjäger Kostic

31.03.2019
, 19:51
Die Frankfurter Eintracht bejubelt den nächsten Sieg.
Wenn die Frankfurter ihre Spiele weiterhin so gewinnen, ist der Einzug in die Champions League möglich. Kostic ist auf dem Weg zum Torjäger. Aber auch andere Eintracht-Spieler ragen gegen Stuttgart hervor. Die Einzelkritik.

Eintracht Frankfurt besiegt den VfB Stuttgart mit 3:0 und klettert in der Tabelle der Fußball-Bundesliga auf Rang vier. Diese Plazierung würde am Ende der Saison für die Qualifikation zur Champions League reichen. Die Eintracht-Spieler in der Einzelkritik:

Kevin Trapp: Mit dem Glück im Bunde beim frühen Kopfballlattentreffer von Kempf. Ansonsten gewohnt sicher bei den Schüssen auf sein Tor, nur ein Mal mit einer kleinen Unachtsamkeit. Erhielt diesmal nicht die Chance, mit Paraden zu glänzen. Blieb aber im fünften Pflichtspiel in Serie ohne Gegentreffer.

Testen Sie unser Angebot.
Jetzt weiterlesen.

Testen Sie unsere Angebote.
F.A.Z. PLUS:

  FAZ.NET komplett

: Aktion

Diese und viele weitere Artikel lesen Sie exklusiv mit F+
Quelle: F.A.Z.
  Zur Startseite
Verlagsangebot
Verlagsangebot