FAZ plus ArtikelHeimat des BVB-Stürmers

Das Abenteuer des Erling Braut Haaland

Von Nils Henrik Smith
02.06.2021
, 11:07
Willkommen in der Weltklasse: Seinen ersten Treffer für Dortmund in der Champions League gegen Paris feiert Erling Haaland im Februar 2020 mit einem Buddha-Jubel.
Erling Haaland ist vielleicht der begehrteste Stürmer dieses Sommers. Begleiten Sie uns auf eine Reise durch Zeit und Raum in seine Heimat Jæren – auf die Suche nach dem Schlüssel seines Erfolgs.
ANZEIGE

Keiner konnte glauben, was er da sah: Erling Braut Haaland, seinerzeit gerade einmal 19 Jahre alt, hatte an diesem Abend im Februar 2020 schon ein Mal für Borussia Dortmund getroffen, als er auf das Tor von Paris Saint-Germain zulief, einen Pass von Giovanni Reyna, damals 17, annahm, sich den Ball mit der ersten Berührung zurechtlegte und ihn dann mit der zweiten Berührung mit gewaltiger Kraft und ausgesuchter Präzision ins Tor hämmerte.

Es war die Art von Tor, die sich jeder wünscht, der einmal Fußball gespielt hat.

Testen Sie unser Angebot.
Jetzt weiterlesen.
Testen Sie unsere Angebote.
F.A.Z. PLUS:

  FAZ.NET komplett

Diese und viele weitere Artikel lesen Sie exklusiv mit F+
Quelle: F.A.S.
  Zur Startseite
Verlagsangebot
Verlagsangebot
Fahrradhelm
Fahrradhelme im Test
Baufinanzierung
Erhalten Sie Ihren Bauzins in 3 Minuten
Spanischkurs
Lernen Sie Spanisch
Sportwagen
Finden Sie Ihren Sportwagen
Ergometer
Ergometer im Test
ANZEIGE