FAZ plus ArtikelUli Hoeneß im Interview

„Fußball wird sich verrückt verändern“

Von Christian Eichler, München
03.08.2020
, 08:26
Ehrenpräsident des FC Bayern: Uli Hoeneß
Sichtbarkeit der Bildbeschreibung wechseln
Im F.A.Z.-Interview erklärt Uli Hoeneß, was er anders als Borussia Dortmund machen würde, dass der FC Bayern keinen Großeinkauf mehr in diesem Jahr wagen wird und warum er einst Maradona nach München holen wollte.
ANZEIGE

Herzlichen Glückwunsch, Herr Hoeneß, Sie sind jetzt reif fürs Museum. Im Günter-Grass-Haus in Lübeck ist das Trikot ausgestellt, das Sie bei der WM 1974 gegen die DDR trugen. Sammeln Sie selbst Andenken?

Gar nicht. Im Keller sind zwei, drei Jugendbilder. In der Küche ein Bild mit Widmung von Pep Guardiola. Sonst sieht man in meinem ganzen Haus nicht, dass ich vom Fußball komme.

Testen Sie unser Angebot.
Jetzt weiterlesen.
Testen Sie unsere Angebote.
F.A.Z. PLUS:

  FAZ.NET komplett

Diese und viele weitere Artikel lesen Sie exklusiv mit F+
Quelle: F.A.Z.
Christian Eichler - Portraitaufnahme für das Blaue Buch "Die Redaktion stellt sich vor" der Frankfurter Allgemeinen Zeitung
Christian Eichler
Sportkorrespondent in München.
  Zur Startseite
Verlagsangebot
Verlagsangebot
AllesBeste
Testberichte & Kaufberatung
Baufinanzierung
Erhalten Sie Ihren Bauzins in 3 Minuten
Spanischkurs
Lernen Sie Spanisch
ANZEIGE