Die FAZ.NET-Nachrichten-App
Kostenlos für iOS und Android
Nach Abschiebe-Drama

Geflohener Fußball-Profi ist jetzt Australier

12.03.2019
, 11:11
Noch im Februar vor einem Gericht in Thailand: Hakim al Oraibi Bild: AP
Erst geflohen, dann in einem Urlaub verhaftet, nach langem Hin und Her doch nicht abgeschoben, freigelassen und nun eingebürgert: Hakim al Oraibi ist offiziell Australier. Die Vorwürfe gegen ihn bleiben grotesk.
ANZEIGE

Der ehemalige Fußball-Nationalspieler Hakim al Oraibi aus Bahrain ist nach der Flucht aus seiner früheren Heimat und einer gescheiterten Abschiebung jetzt Australier. Der 25-Jährige bekam am Dienstag bei einer Zeremonie in Melbourne seine australischen Papiere. „Ich bin sehr glücklich, die (australische) Staatsbürgerschaft zu haben und in Sicherheit zu sein“, sagte al Oraibi. Der Fall hatte weltweit Schlagzeilen gemacht.

ANZEIGE

Der Fußball-Profi war bereits 2014 nach Australien geflohen. Auf Bitten der bahrainischen Regierung wurde er dann im vergangenen November in Thailand festgenommen. Dort wollte er eigentlich Urlaub machen. Zwischenzeitlich drohte ihm die Auslieferung nach Bahrain, wo er ins Gefängnis gemusst hätte. Erst nach langem Hin und Her ließen ihn die thailändischen Behörden Mitte Februar nach Australien zurückreisen.

Bahrain – ein autoritär regiertes Königreich am Persischen Golf – wirft ihm vor, sich während des „Arabischen Frühlings“ an Ausschreitungen beteiligt zu haben. In Abwesenheit wurde er zu zehn Jahren Haft verurteilt. Al Oraibi bestreitet alle Vorwürfe. Tatsächlich stand er während der vermeintlichen Tatzeit bei einem Fußballspiel auf dem Platz, das live im Fernsehen übertragen wurde. Er spielt für einen Verein in Melbourne. Sein Wunsch ist nun, eines Tages das Trikot der australischen Nationalmannschaft zu tragen.

Nun glücklicher Australier: Hakim al Oraibi mit seinen offiziellen Dokumenten Bild: Reuters
Quelle: jaeh./dpa
Verlagsangebot
Wissenschaftliche Mitarbeiterin / Wissenschaftlichen Mitarbeiter (Uni-Diplom/Master) (m/w/d) Fachrichtung Geographie, Bauingenieurwesen, Umweltwissenschaften
Bundesanstalt für Gewässerkunde (BfG)
Wissenschaftliche Mitarbeiterin / Wissenschaftlichen Mitarbeiter (m/w/d) (Uni-Diplom/Master) mit Fähigkeiten in der hydraulischen Modellierung von Fließgewässern
Bundesanstalt für Gewässerkunde (BfG)
Naturwissenschaftlerin / Naturwissenschaftler (Uni-Diplom/Master) (m/w/d) Fachrichtung Hydrobiologie
Bundesanstalt für Gewässerkunde (BfG)
Wissenschaftlerin / Wissenschaftler (Uni-Diplom/Master) (m/w/d) Fachrichtung Angewandte Gewässer- und Tierökologie, aquatische und terrestrische Fauna in und an großen Flüssen
Bundesanstalt für Gewässerkunde (BfG)
Verlagsangebot
Erzielen Sie bis zu 5% Rendite
Verkaufen Sie zum Höchstpreis
Erhalten Sie Ihren Bauzins in 3 Minuten
Lernen Sie
Französisch.
Verbessern Sie
Ihr Englisch.
Lernen Sie
Spanisch.
ANZEIGE