WM-2006-Affäre

Die Pressekonferenz jetzt im Livestream

04.03.2016
, 13:14
Die Kanzlei Freshfields hat im Auftrag des DFB die WM-2006-Affäre untersucht. Nun wird der Bericht vorgestellt. Sehen Sie die Pressekonferenz aus Frankfurt im Livestream.



Öffnen
Was bisher geschah
Die Chronologie der WM-2006-Affäre
Quelle: FAZ.NET
  Zur Startseite
Verlagsangebot
Verlagsangebot