FAZ plus ArtikelLaura Ludwig im Interview

„Ich will noch nicht in Rente“

Von Achim Dreis
11.08.2022
, 14:49
„Beachvolleyball ist die kleinste Sporteinheit, die man als Mannschaft spielen kann“, sagt Ludwig.
Beachvolleyballspielerin Laura Ludwig denkt nicht ans Aufhören. Sie spricht im Interview über Freundschaft auf Sand, Kritik unter Frauen, Leistungssport als Mutter – und Träume von Olympia in Paris.
ANZEIGE

Laura Ludwig, würden Sie sich freuen, wenn Ihre Söhne Teo (4) und Lenny (1) irgendwann Beachvolleyball-Profis werden wollten?

Es wäre natürlich cool, wenn sie ihre Liebe zum Beachvolleyball entdecken würden, aber im Endeffekt ist es uns egal, was sie machen. Hauptsache, sie sind dabei glücklich. Teo geht aber schon zur Ballschulung und zur Tanzschule. Und vor Kurzem war ich überrascht, da hat er mich gefragt: „Wann trainierst du endlich mal wieder, ich will wieder in den Sand.“ Das war witzig.

Testen Sie unser Angebot.
Jetzt weiterlesen.
Testen Sie unsere Angebote.
F.A.Z. PLUS:

  FAZ.NET komplett

Diese und viele weitere Artikel lesen Sie exklusiv mit F+
Quelle: F.A.Z.
Autorenporträt / Dreis, Achim
Achim Dreis
Sportredakteur.
FacebookTwitter
  Zur Startseite
Verlagsangebot
Verlagsangebot
Fahrradhelm
Fahrradhelme im Test
Baufinanzierung
Erhalten Sie Ihren Bauzins in 3 Minuten
Spanischkurs
Lernen Sie Spanisch
Sportwagen
Finden Sie Ihren Sportwagen
Ergometer
Ergometer im Test
ANZEIGE