FAZ plus ArtikelBernhard Langer

Der golfende Best Ager

Von Wolfgang Scheffler
27.10.2021
, 07:05
„Dieser Sieg ist hoffentlich eine Ermutigung für alle, die über fünfzig oder sechzig sind“, sagt Langer.
Der deutsche Golfer Bernhard Langer stellt einen Altersrekord auf und hört nicht auf zu gewinnen. Mit 64 schlägt er weiter Bälle – und will anderen zeigen, was im Alter noch alles möglich ist.
ANZEIGE

Da im Golf nichts Vergleichbares zu finden ist, hat es das amerikanische Magazin Golf Digest auf seiner Webseite mit American Football versucht: „Wenn Phil Mickelson der Tom Brady des Golfs ist, muss Bernhard Langer dann George Blanda sein.“ Wie alle Vergleiche hinkt auch dieser.

ANZEIGE

Die beiden Quarterbacks spielen oder spielten noch im fünften Lebensjahrzehnt in der National Football League (NFL). Der 2010 im Alter von 83 Jahren verstorbene Blanda absolvierte seine letzte Saison in dieser Liga im Alter von 48 Jahren. Auch der bayrische Schwabe aus Anhausen hat wie Blanda am Sonntag einen Altersrekord aufgestellt, doch im Vergleich mit dem Deutschen sind und waren die Footballprofis Jungspunde.

Testen Sie unser Angebot.
Jetzt weiterlesen.
Testen Sie unsere Angebote.
F.A.Z. PLUS:

  FAZ.NET komplett

Diese und viele weitere Artikel lesen Sie exklusiv mit F+
Quelle: F.A.Z.
  Zur Startseite
Verlagsangebot
Verlagsangebot
ANZEIGE