<iframe title="GTM" src="https://www.googletagmanager.com/ns.html?id=GTM-WBPR4W&gtm_auth=3wMU78FaVR9TNKtaXLbV8Q&gtm_preview=env-23&gtm_cookies_win=x" height="0" width="0" style="display:none;visibility:hidden"></iframe>
FAZ plus ArtikelOklahoma City Thunder

Die neue Rolle des Dennis Schröder

Von Jürgen Kalwa, New York
Aktualisiert am 01.08.2020
 - 15:12
Die Play-offs im Blick: Dennis Schröder und Oklahoma City steigen an diesem Samstag wieder in die NBA ein.
Bei den Oklahoma City Thunder ist Dennis Schröder nicht Anführer, sondern Zuarbeiter. Das widerspricht seinem Selbstverständnis, aber hilft seinem NBA-Team. Hilft es ihm auch?

Auf dem Weg durch das Auf und Ab einer erfolgreichen sportlichen Vita hat der Mann mit der Nummer 17 schon häufiger zwei unterschiedliche Eigenschaften an den Tag gelegt. Als Chef auf dem Platz, ob in der NBA bei den Atlanta Hawks oder bei der Weltmeisterschaft in China mit der deutschen Nationalmannschaft vor einem Jahr, brachte seine Selbstinszenierung als Anführer nur sehr bescheidene Resultate. In Zeiten, in denen ihm ein Trainer eine Rolle als Zuarbeiter zuwies und er deshalb deutlich weniger im Rampenlicht stand, wirkte er hingegen umso wirkungsvoller.

Also so wie in der laufenden Spielzeit der National Basketball Association, die im vergangenen November begann, im März wegen Covid-Infektionen zahlreicher Spieler unterbrochen wurde und die seit diesem Wochenende unter Quarantänebedingungen in einem Vergnügungspark in Florida fortgesetzt wird. Dennis Schröder, 26 Jahre alt, spielt in seinem siebten Jahr in Amerika so gut, dass er zum ersten Mal auf einen Titel zusteuert. Kein Name wird so oft in den Diskussionen um die Auszeichnung des „besten sechsten Manns“ genannt wie der des Braunschweigers, der seit 2018 im Trikot der Oklahoma City Thunder spielt.

Testen Sie unsere Angebote.
Jetzt weiterlesen

Testen Sie unsere Angebote.
F.A.Z. PLUS:

  FAZ.NET komplett

F.A.Z. PLUS:

  im F.A.Z. Digitalpaket

: Aktion

Diesen und viele weitere Artikel lesen Sie exklusiv mit F+

Quelle: F.A.Z.
  Zur Startseite
Verlagsangebot
Verlagsangebot

Diese Webseite verwendet u.a. Cookies zur Analyse und Verbesserung der Webseite, zum Ausspielen personalisierter Anzeigen und zum Teilen von Artikeln in sozialen Netzwerken. Unter Datenschutz erhalten Sie weitere Informationen und Möglichkeiten, diese Cookies auszuschalten.