<iframe title="GTM" src="https://www.googletagmanager.com/ns.html?id=GTM-WBPR4W&gtm_auth=3wMU78FaVR9TNKtaXLbV8Q&gtm_preview=env-23&gtm_cookies_win=x" height="0" width="0" style="display:none;visibility:hidden"></iframe>
TV-Experte macht Spaß

Gaudi mit Felix Neureuther

EIN KOMMENTAR Von Evi Simeoni
Aktualisiert am 18.02.2020
 - 08:09
Felix Neureuther verbreitet auch als Fernsehexperte gute Laune.
Er hat nicht nur das Skifahrer-Gen von den Eltern mitbekommen, sondern auch die Ausstrahlung eines geerdeten, humorvollen Menschen mit Herz. Aber auch mit Kritik hält Felix Neureuther als TV-Experte nicht hinter dem Berg.

Manche Menschen sind so nett, dass man sich in den Arm kneifen muss: Sind die überhaupt echt? Beim Ehepaar Rosi Mittermaier und Christian Neureuther etwa haben nun schon Generationen vergeblich nach dem Riss in der Fassade gesucht. Bis heute wedeln die Ski-Kanonen der 1970er Jahre fröhlich durchs Leben und verbreiten gute Laune.

Bei ihrem Sohn Felix Neureuther ist das ganz genauso. Der junge Mann hat nicht nur das Skifahrer-Gen von den Eltern mitbekommen, sondern auch die Ausstrahlung eines geerdeten, humorvollen Menschen mit Herz. Auch mit Kritik hält er nicht hinter dem Berg, wenn es sein muss, vor allem an Sportfunktionären, und da findet er ja viele Gleichgesinnte.

Welch eine Gaudi, wenn der zum Fernsehexperten umgeschulte einstige Alpin-Star jetzt im Zielraum eines Weltcup-Rennens steht, dort seine ehemaligen Konkurrenten empfängt und sie einander gegenseitig auf die Schulter hauen, bis die Daune kracht. Sein Kumpel Bastian Schweinsteiger hat ihm schon vor ein paar Jahren auf Facebook eine Gratulation geschrieben: „Felix, du bist a Hund!“ Wir nehmen an, das ist ein weiß-blauer Ritterschlag.

Quelle: F.A.Z.
Autorenporträt / Simeoni, Evi
Evi Simeoni
Sportredakteurin.
  Zur Startseite

Diese Webseite verwendet u.a. Cookies zur Analyse und Verbesserung der Webseite, zum Ausspielen personalisierter Anzeigen und zum Teilen von Artikeln in sozialen Netzwerken. Unter Datenschutz erhalten Sie weitere Informationen und Möglichkeiten, diese Cookies auszuschalten.