FAZ plus ArtikelMilch-Boom in China

Hier ist hip, wer Kuhmilch trinkt

Von Isabel Fisch
04.04.2022
, 13:22
Kleine Milchpäckchen werden in China immer beliebter
Während hierzulande das Image von Kuhmilch leidet, ruft die chinesische Regierung die Bevölkerung dazu auf, mehr Milch zu trinken – der Gesundheit zuliebe. Gerade die deutsche Milch erfreut sich in China großer Beliebtheit.
ANZEIGE

Seit 27 Jahren lebt Frank Sieren in Peking. Immer auf dem Frühstückstisch des Journalisten, Autors und anerkannten Chinaexperten: Oldenburger Milch aus Deutschland. Schwer zu bekommen ist die nicht. Ob in den Supermärkten, an Straßenverkäufen oder im Internet auf alibaba.com: Deutsche Milch gibt es in China fast überall zu kaufen. Sie ist beliebt – seit der Pandemie mehr denn je.

Dafür hat die Regierung der Volksrepublik gesorgt. Mit großen Kampagnen pries sie Milch an. Sie mache stark und gesund, war auf Taxis und Werbewänden zu lesen. Mit der Pandemie und Schutz vor Corona hat das tatsächlich weniger zu tun, weiß der Ernährungswissenschaftler und Sachbuchautor Malte Rubach: „China ist ein Milliardenvolk, das ernährt werden muss – und das funktioniert nicht über Haferdrinks.“

Testen Sie unser Angebot.
Jetzt weiterlesen.
Testen Sie unsere Angebote.
F.A.Z. PLUS:

  FAZ.NET komplett

Diese und viele weitere Artikel lesen Sie exklusiv mit F+
Quelle: F.A.S.
  Zur Startseite
Lesermeinungen
Alle Leser-Kommentare
Verlagsangebot
Verlagsangebot
Gutscheinportal
Finden Sie die besten Angebote
Selection
Exklusives für Anspruchsvolle
Sprachkurs
Lernen Sie Französisch
Nachhaltigkeit
Nachhaltigkeit im Unternehmen
Immobilienbewertung
Verkaufen Sie zum Höchstpreis
ANZEIGE