FAZ plus ArtikelPsychotherapeutin im Interview

„Corona bringt die seelische Waage vieler Leute in Unordnung“

Von Alexander Jürgs
10.12.2020
, 14:11
Die Psychotherapeutin Barbara Günther-Haug beobachtet, dass die Corona-Pandemie vielen schwer zusetzt. Sie kennt aber auch Strategien, um die Psyche in diesen unsicheren Zeiten zu stärken.

Barbara Günther-Haug, Jahrgang 1965, ist Ärztin und Psychotherapeutin, ihre Praxis betreibt sie in Schmitten im Taunus. Vor kurzem ist ihr Sachbuch „Den Boden unter den Füßen verlieren“ erschienen, sie hat aber auch schon Romane („Birgitta von Schweden“, „Das Fuchsspiel“) veröffentlicht.

Frau Günther-Haug, Sie arbeiten als Psychotherapeutin mit einer eigenen Praxis in Schmitten. Wie halten Sie im Moment den Kontakt zu Ihren Patienten? Funktioniert eine Therapie überhaupt, wenn man auf Abstand gehen muss?

Testen Sie unsere Angebote.
Jetzt weiterlesen

Testen Sie unsere Angebote.
F.A.Z. PLUS:

  FAZ.NET komplett

F.A.Z. PLUS:

  Sonntagszeitung plus

Diesen und viele weitere Artikel lesen Sie exklusiv mit F+
Quelle: F.A.Z.
Autorenporträt / Jürgs, Alexander
Alexander Jürgs
Redakteur in der Rhein-Main-Zeitung.
  Zur Startseite
Verlagsangebot
Verlagsangebot