ANZEIGE
Hatte Einstein recht?

Erstmals Auswirkungen von Schwarzen Löchern gemessen

26.07.2019
, 10:34
Wissenschaftler der University of California hatten die Gelegenheit, direkt zu messen, wie die Allgemeine Relativitätstheorie in der Nähe eines supermassiven Schwarzen Lochs funktioniert. Die Theorie von Albert Einstein ist 104 Jahre alt und wurde durch die Messungen bestätigt.
Video: Reuters, Bild: Reuters
Mehr zum Thema
  Zur Startseite
ANZEIGE