<iframe src="https://www.googletagmanager.com/ns.html?id=GTM-WBPR4W&gtm_auth=3wMU78FaVR9TNKtaXLbV8Q&gtm_preview=env-23&gtm_cookies_win=x" height="0" width="0" style="display:none;visibility:hidden"></iframe>
FAZ plus ArtikelFahrbericht BMW X2

Schräger wird’s nicht

Von Holger Appel
 - 10:38
Video starten

F.A.Z. Fahrbericht
Schräger wirds nicht

BMW, das ist einer der beliebtesten Arbeitgeber Deutschlands. Obwohl die Firma kein Start-up ist, in dem sich alle duzen und der Konventionen einreißende Chef mit Jeans und offenem Hemd umherläuft. BMW legt seit einem Jahrhundert Wert auf Etikette, Hierarchien wirken eher schwer dringlich, Abstimmungsprozesse humorfrei, aber dann, ja, dann hauen sie immer mal wieder Autos raus wie den X6. Der hat seinerzeit die Welt geschockt und das Rotlichtviertel gerockt, doch bald war das monströse Coupé vom SUV derart angesagt, dass die Konkurrenz nicht anders kann, als das Konzept zu kopieren.

Mercedes-Benz ist das eher schlecht als recht gelungen, Audi sortiert sich noch, schon haben die Münchner den mittleren X4 nachgeschoben. Und kürzlich auch noch einen X2, also das Coupé vom X1. Dem ohnehin schon kleinsten SUV auch noch das Dach schräg zu schneiden, kann wohl nur schiefgehen. Kann es nicht. Wer jenseits der Weltautogleichmacher Sympathie für individuellen Stil hat, der wird BMW dankbar sein. Wieder ist ein Mobil entstanden, an dem Passanten nicht spurlos vorüberziehen.

Testen Sie unsere Angebote.
Jetzt weiterlesen

Testen Sie unsere Angebote.
F.A.Z. PLUS:

FAZ.NET komplett

: Neu

F.A.Z. Digital

F.A.Z. Premium

Diesen und viele weitere Artikel lesen Sie exklusiv mit F+

Technische Daten und Preis

Empfohlener Preis 36 500 Euro

Preis des Testwagens 56 750 Euro

Vierzylinder-Diesel, vier Ventile je Zylinder, Abgasturbolader, Direkteinspritzung, Hubraum 1995 Kubikzentimeter

Leistung 150 PS (110 kW) bei 4000/min, max. Drehmoment 350 Nm bei 1750 bis 2500/min

Automatikgetriebe mit acht Gängen

Antrieb auf die Vorderachse

Länge/Breite/Höhe 4,36/1,82/1,53 Meter, Radstand 2,67, Wendekreis 11,3 Meter

Leergewicht 1500, zulässiges Gesamtgewicht 2080 Kilogramm, Anhängelast 1800 Kilogramm, Kofferraumvolumen 470 bis 1355 Liter

Reifengröße 225/45 R19

Komfort & Sicherheit Rückfahrkamera, PDC, DSC, Auffahrwarnung, Stau-, Parkassistent, Navigationssystem, Head-up-Display, Regensensor, Reifendruckkontrolle

Musik & Mehr HiFi-Lautsprechersystem von Harman-Kardon, DAB-Tuner, Teledienste, Notruf, Vorbereitung für Apple CarPlay, Sprachsteuerung, Wlan, USB-Schnittstelle

Höchstgeschwindigkeit 207 km/h

Von 0 auf 100 km/h in 9,3 s

Verbrauch 5,0 bis 8,2, im Durchschnitt 5,7 Liter Diesel auf 100 Kilometer, 118-124 g/km CO2 bei Normverbrauch von 4,6 Liter, Tankinhalt 51 Liter

Versicherungs-Typklassen HP 18, TK 24, VK 24

Garantie zwei Jahre ohne Kilometerbegrenzung, zuzüglich ein weiteres bei technischen Mängeln, weitere Verlängerung gegen Aufpreis, 12 Jahre gegen Durchrostung, Wartung nach Anzeige

Quelle: F.A.Z.
Holger Appel
Redakteur in der Wirtschaft, zuständig für „Technik und Motor“.
  Zur Startseite
Ähnliche ThemenBMWAudiCS