<iframe src="https://www.googletagmanager.com/ns.html?id=GTM-WBPR4W&gtm_auth=3wMU78FaVR9TNKtaXLbV8Q&gtm_preview=env-23&gtm_cookies_win=x" height="0" width="0" style="display:none;visibility:hidden"></iframe>
FAZ plus ArtikelIG-Metall-Chef Jörg Hofmann

„Die Sozialdemokratie ist ein Stabilitätsanker“

Von Dietrich Creutzburg, Berlin
 - 10:15

Herr Hofmann, kann es sein, dass die Zerrissenheit der SPD für die Gewerkschaften ein Glücksfall ist?

Nein, wirklich nicht. Die Instabilität, die wir gerade erleben, bringt keinem was. Deutschland braucht eine stabile Regierung, und allein schon das erfordert bei den gegebenen Mehrheitsverhältnissen eine stabile SPD.

Testen Sie unsere Angebote.
Jetzt weiterlesen

Testen Sie unsere Angebote.
F.A.Z. PLUS:

FAZ.NET komplett

: Neu

F.A.Z. Digital

F.A.Z. Premium

Diesen und viele weitere Artikel lesen Sie exklusiv mit F+

Quelle: F.A.Z.
Dietrich Creutzburg
Wirtschaftskorrespondent in Berlin.
  Zur Startseite
Ähnliche ThemenSPDJörg HofmannIG MetallDeutschlandGewerkschaftenOlaf Scholz