ANZEIGE
Bekannte US-Fernbuslinie

Flixbus übernimmt „Greyhound“

22.10.2021
, 10:58
Flixmobility hat das US-amerikanische Busunternehmen Greyhound übernommen. Die GmbH mit Sitz in München teilte am Donnerstag mit, dass sie die Firma mit den ikonischen blau-silbernen Bussen für 46 Millionen Dollar von der britischen FirstGroup gekauft habe.
Video: Reuters, Bild: dpa
Mehr zum Thema
  Zur Startseite
ANZEIGE