FAZ plus ArtikelCorona bringt Zahnärzte in Not

„Viele Praxen werden in die Insolvenz gehen“

Von Christian Geinitz, Berlin
11.11.2020
, 12:32
Auch während der Pandemie sei es sicher, zum Zahnarzt zu gehen, sagt der Chef der Kassenzahnärztlichen Bundesvereinigung, Wolfgang Eßer. Doch es kommen weniger Patienten – den Praxen drohe eine Pleitewelle.

Zahnärzte kommen Patienten bei Behandlungen mitunter sehr nahe. Wie groß ist die Gefahr, sich beim Zahnarzt mit Corona anzustecken?

Patienten sind bei ihren Zahnärztinnen und Zahnärzten sicher. Covid-19 ist nicht das erste Virus, vor dem wir uns und unsere Patienten wirksam schützen müssen. Höchste Hygienestandards in unseren Praxen bieten zuverlässigen Infektionsschutz – auch während der Pandemie. Es muss also niemand Angst haben, zum Zahnarzt zu gehen.

Testen Sie unsere Angebote.
Jetzt weiterlesen

Testen Sie unsere Angebote.
F.A.Z. PLUS:

  FAZ.NET komplett

F.A.Z. PLUS:

  Sonntagszeitung plus

Diesen und viele weitere Artikel lesen Sie exklusiv mit F+
Quelle: FAZ.NET
Autorenporträt / Geinitz, Christian
Christian Geinitz
Wirtschaftskorrespondent in Berlin
  Zur Startseite
Verlagsangebot
Verlagsangebot