Hilfe aus Amerika

Deutsche Bank tut sich mit Google zusammen

Aktualisiert am 07.07.2020
 - 08:11
Zahlen mit dem Handy: Dafür hat Google einen eigenen Dienst entwickelt.
Die Deutsche Bank geht eine Partnerschaft mit dem amerikanischen Technikkonzern Google ein. Das Ziel sind auch neue technologiebasierte Produkte.

Die Deutsche Bank arbeitet bald eng mit Google zusammen. Das Finanzinstitut teilte am Dienstag mit, eine strategische Partnerschaft mit Google Cloud einzugehen, um Finanzdienstleistungen zu entwickeln und anzubieten. Einerseits will die Bank damit Cloud-Dienste von Google nutzen und ihre Technik neu ausrichten. Andererseits plant die Deutsche Bank mit dem neuen Partner auch technologiebasierte Finanzprodukte hervorzubringen.

Die Deutsche Bank baut darauf, mit der Hilfe von Google Zugang zu künstlicher Intelligenz und zum maschinellen Lernen zu erhalten. Als potentielle Anwendungen, die dadurch entstehen können, erwähnt die Bank verbesserte Risikoanalysen und fortschrittliche Sicherheitslösungen zum Schutz der Kundenkonten. Christian Sewing, Vorstandsvorsitzender der Deutschen Bank, spricht davon, mit der Partnerschaft der strategischen Transformation einen großen Schub zu geben. „Wir zeigen damit, dass wir entschlossen sind, in unsere Technologie zu investieren – denn unsere Zukunft ist eng verbunden mit unserem Erfolg bei der Digitalisierung“, sagte er.

Die Unternehmen haben dazu nun eine Absichtserklärung unterzeichnet. In den nächsten Monaten soll ein mehrjähriger Vertrag die Geschäftsbeziehung zwischen dem größten deutschen Finanzinstitut und dem amerikanischen Technologiekonzern besiegeln. „Seit mehr als 150 Jahren ist die Deutsche Bank ein Pionier der Bankenbranche, und sie kann auf eine starke Innovationstradition im Bereich Finanzdienstleistungen verweisen“, sagte Sundar Pichai, Vorstandsvorsitzender von Google und Alphabet.

In der Mitteilung der Deutschen Bank ist die Rede davon, dass beide Unternehmen Vorschriften zum Schutz der Privatsphäre und des Datenschutzes eingehalten werden. Im Februar hatte die Deutsche Bank im Rahmen ihrer Cloud-Strategie eine Reihe großer Dienstleister eingeladen, Angebote für eine Partnerschaft einzureichen. Das Ergebnis lässt nun eine Zusammenarbeit mit Google beginnen.

Quelle: jch.
  Zur Startseite
Verlagsangebot
Verlagsangebot