FAZ plus ArtikelKlimadebatte

Macht uns die Hitze hysterisch?

Von Anna Steiner
29.07.2019
, 12:10
Der Ton in der Klimadebatte wird immer aggressiver. Zeit für ein bisschen Abkühlung: Acht Streitpunkte, kurz erklärt.

Ist die Hitze noch Wetter oder schon Klima?

Da ist es einmal mitten im Sommer richtig schön heiß, und schon geht das Geheule über den Klimawandel los: So oder so ähnlich machten sich einige Nutzer in sozialen Medien in dieser Woche unter dem Stichwort „Klimahysterie“ Luft. Aber ist es wirklich nur der Sommer oder doch schon der Klimawandel, der uns den Schweiß auf die Stirn treibt?

Testen Sie unser Angebot.
Jetzt weiterlesen.

Testen Sie unsere Angebote.
F.A.Z. PLUS:

  FAZ.NET komplett

Diese und viele weitere Artikel lesen Sie exklusiv mit F+
Quelle: F.A.S.
  Zur Startseite
Verlagsangebot
Verlagsangebot