<iframe title="GTM" src="https://www.googletagmanager.com/ns.html?id=GTM-WBPR4W&gtm_auth=3wMU78FaVR9TNKtaXLbV8Q&gtm_preview=env-23&gtm_cookies_win=x" height="0" width="0" style="display:none;visibility:hidden"></iframe>
FAZ plus ArtikelF.A.Z. exklusiv

Star-Ökonom Stiglitz: „Ich habe kein Auto und lehne Uber ab“

Von Georg Meck und Bettina Weiguny
 - 15:36
Stiglitz spricht auf der Münchner Sicherheitskonferenz

Herr Stiglitz, Amerikas Wirtschaft floriert. Verhilft das Präsident Trump zur Wiederwahl im Herbst?

Hoffentlich nicht. In Wirklichkeit ist seine ökonomische Bilanz verheerend.

Testen Sie unsere Angebote.
Jetzt weiterlesen

Testen Sie unsere Angebote.
F.A.Z. PLUS:

FAZ.NET komplett

: 65% günstiger

F.A.Z. Woche digital

F.A.Z. digital – Jubiläumsangebot

Diesen und viele weitere Artikel lesen Sie exklusiv mit F+

Zur Person

Der 1943 geborene amerikanische Ökonom Joseph E. Stiglitz war Chefvolkswirt der Weltbank und erhielt 2001 den Nobelpreis für Wirtschaftswissenschaften. Er befürwortet staatliche Markteingriffe und Staatsausgaben zum Zweck der Belebung der Wirtschaft.

Quelle: F.A.S.
Georg Meck - Portraitaufnahme für das Blaue Buch "Die Redaktion stellt sich vor" der Frankfurter Allgemeinen Zeitung
Georg Meck
Verantwortlicher Redakteur für Wirtschaft und „Geld & Mehr“ der Frankfurter Allgemeinen Sonntagszeitung.
Weiguny_Bettina_Autorenportraits
Bettina Weiguny
Freie Autorin in der Wirtschaft der Frankfurter Allgemeinen Sonntagszeitung.
  Zur Startseite
Ähnliche ThemenDonald TrumpUberJoseph StiglitzBarack ObamaEuropaNew YorkDollarDemokratie

Diese Webseite verwendet u.a. Cookies zur Analyse und Verbesserung der Webseite, zum Ausspielen personalisierter Anzeigen und zum Teilen von Artikeln in sozialen Netzwerken. Unter Datenschutz erhalten Sie weitere Informationen und Möglichkeiten, diese Cookies auszuschalten.