<iframe title="GTM" src="https://www.googletagmanager.com/ns.html?id=GTM-WBPR4W&gtm_auth=3wMU78FaVR9TNKtaXLbV8Q&gtm_preview=env-23&gtm_cookies_win=x" height="0" width="0" style="display:none;visibility:hidden"></iframe>
© dpa, Reuters
Griechenland

Staatspräsident attackiert Schäuble

Aktualisiert am 16.02.2012
Der griechische Staatspräsident hat Bundesfinanzminister Schäuble scharf angegriffen. „Ich kann nicht hinnehmen, dass Herr Schäuble mein Land beleidigt“, sagte Karolos Papoulias. Auch in der griechischen Bevölkerung wächst der Unmut über die harte Haltung der internationalen Geldgeber.
  Zur Startseite

Diese Webseite verwendet u.a. Cookies zur Analyse und Verbesserung der Webseite, zum Ausspielen personalisierter Anzeigen und zum Teilen von Artikeln in sozialen Netzwerken. Unter Datenschutz erhalten Sie weitere Informationen und Möglichkeiten, diese Cookies auszuschalten.