<iframe title="GTM" src="https://www.googletagmanager.com/ns.html?id=GTM-WBPR4W&gtm_auth=3wMU78FaVR9TNKtaXLbV8Q&gtm_preview=env-23&gtm_cookies_win=x" height="0" width="0" style="display:none;visibility:hidden"></iframe>
FAZ plus ArtikelSachsens Ministerpräsident

„Die Leute lehnen diese Klima-Hysterie ab“

Von Christoph Schäfer
Aktualisiert am 20.10.2019
 - 10:11
Michael Kretschmer (44, CDU) ist seit zwei Jahren sächsischer Ministerpräsident. Er ist einer der Konservativen der CDU, muss nun aber eine Regierung mit SPD und Grünen bilden.
Sachsens Ministerpräsident Michael Kretschmer ärgert sich über den Öko-Moralismus in Deutschland. Im Interview lehnt er Prämien für E-Autos ab und verteidigt seinen Holzofen zu Hause.

Herr Kretschmer, nach der Landtagswahl in Sachsen sind Sie gerade mitten in den Sondierungsgesprächen mit der SPD und den Grünen. Färben die Gespräche langsam ab? Wann kaufen Sie Ihr erstes E-Auto?

Wir fahren einen zehn Jahre alten VW-Diesel, der läuft prima. Ein Elektroauto will ich nicht ausschließen, aber zur Zeit stellt sich die Frage nicht.

Testen Sie unsere Angebote.
Jetzt weiterlesen

Testen Sie unsere Angebote.
F.A.Z. PLUS:

  FAZ.NET komplett

F.A.Z. PLUS:

  im F.A.Z. Digitalpaket

: Aktion

Diesen und viele weitere Artikel lesen Sie exklusiv mit F+

Quelle: F.A.S.
66207773
Christoph Schäfer
Verantwortlicher Redakteur für Wirtschaft und Finanzen Online.
Twitter
  Zur Startseite
Verlagsangebot
Verlagsangebot

Diese Webseite verwendet u.a. Cookies zur Analyse und Verbesserung der Webseite, zum Ausspielen personalisierter Anzeigen und zum Teilen von Artikeln in sozialen Netzwerken. Unter Datenschutz erhalten Sie weitere Informationen und Möglichkeiten, diese Cookies auszuschalten.