ANZEIGE
Stockholm

Nobelpreis für Wirtschaft geht an Experten für Vertragstheorie

10.10.2016
, 13:50
Video starten Video
Der Nobelpreis für Wirtschaftswissenschaften geht in diesem Jahr an den britischen Forscher Oliver Hart und Bengt Holmström aus Finnland. Damit werde ihr Beitrag zur Vertragstheorie gewürdigt, teilte die Königlich-Schwedische Akademie der Wissenschaften am Montag in Stockholm mit.
Video: reuters, Bild: AFP
Mehr zum Thema
  Zur Startseite
ANZEIGE