Die FAZ.NET-Nachrichten-App
Kostenlos für iOS und Android
Priorisierung bei Gasmangel

Bayern muss zittern

Von Helmut Bünder, Bernd Freytag und Ilka Kopplin
20.07.2022
, 09:54
Die Angst vor der leeren Röhre: Das Stahlrohr einer Gasleitung im Bau. Bild: AP
Privathaushalte und Krankenhäuser haben bei Gasmangel Vorrang vor der Industrie – das ist bekannt. Doch auch der Sitz eines Unternehmens hat Einfluss darauf, ob es im Ernstfall Gas bekommt oder nicht. Das hat schlicht technische Gründe.

Wenn das Gas aus Russland ausbleibt, werden nicht alle gleichermaßen leiden. Privathaushalte, öffentliche Einrichtungen und Gesundheitseinrichtungen, die fast die Hälfte des Gases verbrauchen, sind als geschützte Kunden per Gesetz von einem Lieferstopp ausgeschlossen. Auch dass die Bundesnetzagentur der Industrie das Gas nach festgelegten Kriterien zuteilen darf, sollte tatsächlich die Alarmstufe des Gasnotfallplanes ausgerufen werden, ist kein Ge­heimnis mehr.

Dass aber auch der Sitz eines Unternehmens dafür ausschlaggebend sein kann, ob und wie viel Gas es am Ende noch bekommt, könnte noch für viel Unmut und Streit sorgen.

Quelle: F.A.Z.
Helmut Bünder
Wirtschaftskorrespondent in Düsseldorf.
Bernd Freytag
Wirtschaftskorrespondent Rhein-Neckar-Saar mit Sitz in Mainz.
Ilka Kopplin
Wirtschaftskorrespondentin in München.
Lesermeinungen
Alle Leser-Kommentare
Verlagsangebot
Kaufmännische Geschäftsführung (m/w/d)
Gebäudewirtschaft Cottbus GmbH (GWC)
Pflegedirektor/in (m/w/d)
Bezirksklinikum Mainkofen über Rochus Mummert Healthcare Consulting GmbH
Geschäftsführer:in für die Deutsche Bundesgartenschau-Gesellschaft mbH (DBG)
Deutsche Bundesgartenschau-Gesellschaft mbH (DBG) über HEADSAHEAD GmbH
Geschäftsführer*in (w/m/d) Immobilien
WBM Wohnungsbaugesellschaft Berlin Mitte mbH über Hoffmann & Partner Executive Consulting
Verlagsangebot
Pflegeimmobilien als Kapitalanlage der Zukunft
Lernen Sie Englisch
Verkaufen Sie zum Höchstpreis
Ihre Weiterbildung im Projektmanagement
Finden Sie Ihren Premium-SUV
Otto Hutt Schreibset mit Brieföffner
Erhalten Sie Ihren Bauzins in 3 Minuten