FAZ plus ArtikelASML-Chef Wennink

Der König der Halbleiter

Von Klaus Max Smolka
12.05.2022
, 15:01
Peter Wenninks Vertrag lief dieses Jahr aus. Im Januar war noch immer unklar, ob dieser verlängert werden würde.
ASML spielt eine zentrale Rolle in der IT-Branche. Das Unternehmen liefert die Maschinen, die Chips herstellen. Der Mann hinter dem Konzern gibt sich basisnah – isst aber gerne auch mal Austern mit Kaviar.
ANZEIGE

Wer die obersten Führungskräfte von ASML trifft, stößt erst einmal auf Vincent van Gogh. In der Vorstandsetage der Konzernzentrale in Veldhoven präsentiert sich der weltberühmte Maler mit seinem „Schlafzimmer“ aus dem Jahr 1888 – als 3-D-Kopie, das Original hängt im Van-Gogh-Museum in Amsterdam. ASML und das Museum sind „stolze Partner der Wissenschaft“, wie auf der erklärenden Säule neben dem Werk zu lesen ist. Die Reproduktion ist auch nicht irgendeine, sondern eine limitierte „Museumsedition“.

Van Gogh und sein Museum als Partner dieses Hightech-Maschinenbauers? Eines Konzerns, der Chipmaschinen für Intel, TSMC und die meisten anderen Halbleiterhersteller liefert? Die Verbindung ist eine dreifache. Erstens wurde van Gogh wie ASML in der Provinz Brabant geboren, er wohnte und arbeitete von 1883 bis 1885 zudem im nahen Nuenen, schuf dort einige frühe Meisterwerke, unter anderem die „Kartoffelesser“. Der Ort liegt wie Veldhoven im Großraum Eindhoven, nur im Nordosten statt im Südwesten. Zweitens ist Licht zentral für van Goghs Werk – so wie das für ASMLs Chipmaschinen mit ihren Lasern gilt. Nebenbei auch für die lichtdurchfluteten Büros der Vorstandsetage im 20. Stock, die bestimmt helle Ideen hervorbringen. Drittens sieht ASML mit van Gogh eine Parallele im Charakter: „Er war Rebell und Innovator“, befindet Peter Wennink zu der Gemäldekopie.

Testen Sie unser Angebot.
Jetzt weiterlesen.
Testen Sie unsere Angebote.
F.A.Z. PLUS:

  FAZ.NET komplett

Diese und viele weitere Artikel lesen Sie exklusiv mit F+
Quelle: F.A.Z.
Autorenporträt / Smolka, Klaus Max
Klaus Max Smolka
Redakteur in der Wirtschaft.
  Zur Startseite
Lesermeinungen
Alle Leser-Kommentare
Verlagsangebot
Verlagsangebot
Kapitalanalge
Pflegeimmobilien als Kapitalanlage der Zukunft
Sprachkurse
Lernen Sie Englisch
Immobilienbewertung
Verkaufen Sie zum Höchstpreis
Zertifikate
Ihre Weiterbildung im Projektmanagement
SUV
Premium-SUVs zum Gebrauchtwagenpreis
Baufinanzierung
Erhalten Sie Ihren Bauzins in 3 Minuten
ANZEIGE