<iframe src="https://www.googletagmanager.com/ns.html?id=GTM-WBPR4W&gtm_auth=3wMU78FaVR9TNKtaXLbV8Q&gtm_preview=env-23&gtm_cookies_win=x" height="0" width="0" style="display:none;visibility:hidden"></iframe>
FAZ plus ArtikelF.A.Z. exklusiv

Finanzministerium offen für Fusion von Deutscher Bank und Commerzbank

Von Manfred Schäfers, Berlin und Tim Kanning
 - 16:11

Die Bundesregierung beflügelt Spekulationen um einen Zusammenschluss der Deutschen Bank mit der Commerzbank. Grund sind die Antworten, die die Parlamentarische Finanzstaatssekretärin Bettina Hagedorn auf eine Anfrage des Grünen Abgeordneten Danyal Bayaz gab.

Zum einen zeigt das Ministerium darin erstmals auf, wie intensiv die Kontakte zwischen der Leitung – nach dem Minister Olaf Scholz (SPD) vor allem sein Staatssekretär Jörg Kukies – und dem größten deutschen Geldinstitut sind. Zum anderen ist die Aussage zu einem möglichen Zusammenschluss bemerkenswert.

Testen Sie unsere Angebote.
Jetzt weiterlesen

Testen Sie unsere Angebote.
F.A.Z. PLUS:

FAZ.NET komplett

: Neu

F.A.Z. Digital

F.A.Z. Premium

Die Gespräche des Finanzministeriums mit der Deutschen Bank im Jahr 2018

14.05.2018 – Parlamentarische Staatssekretärin Lambrecht mit Vertretern der Deutschen Bank

17.05.2018 – Bundesfinanzminister Olaf Scholz und Staatssekretär Jörg Kukies mit Vorstandschef Christian Sewing

29.05.2018 – Staatssekretär Jörg Kukies mit Sylvie Matherat

10.06.2018 – Staatssekretäre Jörg Kukies und Wolfgang Schmidt mit Aufsichtsratschef Dr. Paul Achleitner

11.07.2018 – Staatssekretär Jörg Kukies u. a. mit Vertretern der Deutschen Bank

26.07.2018 – Staatssekretär Jörg Kukies mit Dr. Paul Achleitner

20.08.2018 – Staatssekretär Jörg Kukies mit Christian Sewing

24.08.2018 – Staatssekretär Jörg Kukies mit Christian Sewing

27.08.2018 – Staatssekretär Jörg Kukies mit Sylvie Matherat und einem weiteren
Vertreter der Deutschen Bank

03.09.2018 – Staatssekretär Jörg Kukies mit Garth Ritchie, James von Moltke
und weiteren Vertretern der Deutschen Bank

18.09.2018 – Staatssekretär Jörg Kukies u. a. mit Jan Duscheck

19.09.2018 – Staatssekretär Schmidt mit Karl von Rohr und einem weiteren
Vertreter der Deutschen Bank

21.09.2018 – Staatssekretär Jörg Kukies mit Christian Sewing

27.09.2018 – Staatssekretär Jörg Kukies mit Dr. Paul Achleitner

04.10.2018 – Staatssekretär Jörg Kukies mit Dr. Paul Achleitner

11.10.2018 – Staatssekretär Jörg Kukies mit Werner Steinmüller

17.10.2018 – Staatssekretär Jörg Kukies mit Dr. Paul Achleitner

18.10.2018 – Bundesfinanzminister Olaf Scholz mit Dr. Paul Achleitner und einem weiteren
Vertreter der Deutschen Bank

24.10.2018 – Staatssekretär Jörg Kukies mit Vertretern der Deutschen Bank

01.11.2018 – Staatssekretär Jörg Kukies mit Christian Sewing

23.11.2018 – Staatssekretär Jörg Kukies mit Vertreter der Deutschen Bank

05.12.2018 – Staatssekretär Jörg Kukies mit Christian Sewing

07.12.2018 – Staatssekretär Jörg Kukies mit Hanns-Peter Storr und weiteren
Vertretern der Deutschen Bank

Quelle: Bundesfinanzministerium

Quelle: F.A.Z.
Manfred Schäfers
Wirtschaftskorrespondent in Berlin.
Tim Kanning
Redakteur in der Wirtschaft.
  Zur Startseite
Ähnliche ThemenCommerzbankDeutsche BankOlaf ScholzSPDBundesregierungFusionJörg KukiesDeutschland