FAZ plus ArtikelWohnungsmarkt

Der neue Häuserkampf

Von Christian Geinitz, Christoph Hein, Julia Löhr, Roland Lindner, Johannes Ritter
01.09.2018
, 08:10
Nur schauen oder doch schon kaufen? Chinesen auf Immobilientour in Berlin.
Dass die Immobilienpreise zuletzt so stark gestiegen sind, liegt auch an der großen Nachfrage von Ausländern. Die Politik reagiert. In mehreren Ländern gibt es schon Kaufverbote, anderswo werden sie diskutiert.

Paypal-Gründer Peter Thiel hat mal wieder alles richtig gemacht. Zwar verbrachte der amerikanische Milliardär mit deutschen Wurzeln im vergangenen Jahr nur einen Tag in Neuseeland. Dennoch reichte es für eine Staatsbürgerschaft, mit der er sich ein Seegrundstück mit 193 Hektar Fläche kaufte. In sein neu erstandenes Anwesen ließ er auch einen Panik-Raum einbauen – für den Fall, dass es mit der Welt böse enden sollte.

Thiel darf Ranch und Raum behalten. Andere aber werden ihm so einfach nicht mehr folgen können: Denn die noch junge Regierung hat Ausländern nun verboten, Bestandsimmobilien in Neuseeland zu kaufen. Ausgenommen sind lediglich Bürger des Nachbarlandes Australien und des Stadtstaates Singapur, mit dem Neuseeland über ein Freihandelsabkommen verbunden ist. Alle anderen dürfen nach der „Overseas Investment Amendment Bill“ nur noch Wohnungen in größeren Anlagen vor der Fertigstellung kaufen.

Testen Sie unser Angebot.
Jetzt weiterlesen.

Testen Sie unsere Angebote.
F.A.Z. PLUS:

  FAZ.NET komplett

: Aktion

Diese und viele weitere Artikel lesen Sie exklusiv mit F+
Quelle: F.A.Z.
Autorenporträt / Geinitz, Christian
Christian Geinitz
Wirtschaftskorrespondent in Berlin
 Hein_Christoph_Autorenportraits
Christoph Hein
Wirtschaftskorrespondent für Südasien/Pazifik mit Sitz in Singapur.
Twitter
Autorenporträt / Löhr, Julia
Julia Löhr
Wirtschaftskorrespondentin in Berlin.
Autorenportät / Lindner, Roland
Roland Lindner
Wirtschaftskorrespondent in New York.
Twitter
Autorenporträt / Ritter, Johannes
Johannes Ritter
Korrespondent für Politik und Wirtschaft in der Schweiz.
Twitter
  Zur Startseite
Verlagsangebot
Verlagsangebot