FAZ plus ArtikelEnde der Lieferkette

Hilfe, wir haben eine Küche gekauft

Von Birgit Ochs
16.08.2022
, 11:14
Aufbau in mehreren Akten: Bis die Küche komplett ist, vergehen oft viele Monate. Das zerrt gewaltig an den Nerven von Kunden, Küchenstudios und Monteuren.
Wenn die Lieferkette reißt, fehlt nicht nur der Backofen. Das Küchenstudio ist hilflos, die Hersteller finden, die Kunden übertreiben, und der Monteur weiß: Es kann alles noch schlimmer kommen.
ANZEIGE

Es war ein normaler Donnerstag Anfang Juli, als das internationale Lieferkettenproblem plötzlich auch unser Problem wurde. Wir hatten es uns mit dem Kauf einer neuen Küche ins Haus geholt.

Sechs Monate nach Abschluss des Kaufvertrags drängten sich im Flur Korpusse und Fronten, im angrenzenden Zimmer türmten sich Pakete voller Zubehör, zu denen der neue Kühlschrank und ein flachbildschirmgleicher Dunstabzug den Weg versperrten. Wer hatte den eigentlich ausgesucht?

Testen Sie unser Angebot.
Jetzt weiterlesen.
Testen Sie unsere Angebote.
F.A.Z. PLUS:

  FAZ.NET komplett

Diese und viele weitere Artikel lesen Sie exklusiv mit F+
Quelle: F.A.S.
Autorenporträt / Ochs-Koffka, Birgit
Birgit Ochs
Verantwortliche Redakteurin für „Wohnen“ der Frankfurter Allgemeinen Sonntagszeitung.
Twitter
  Zur Startseite
Lesermeinungen
Alle Leser-Kommentare
Verlagsangebot
Verlagsangebot
Kapitalanalge
Pflegeimmobilien als Kapitalanlage der Zukunft
Sprachkurse
Lernen Sie Englisch
Immobilienbewertung
Verkaufen Sie zum Höchstpreis
Zertifikate
Ihre Weiterbildung im Projektmanagement
SUV
Premium-SUVs zum Gebrauchtwagenpreis
Baufinanzierung
Erhalten Sie Ihren Bauzins in 3 Minuten
ANZEIGE