ANZEIGE
Schadensersatz wegen Glyphosat

Bayer soll zahlen

28.03.2019
, 08:14
Ein Amerikaner hatte das zum Leverkusener Chemiekonzern gehörende Unternehmen Monsanto verklagt. Es habe nicht genügend vor den Risiken des glyphosathaltigen Unkrautvernichtungsmittels gewarnt, befand das Gericht.
Video: AFP, Bild: AFP
Mehr zum Thema
  Zur Startseite
ANZEIGE