Zerstörung des Regenwalds

Umweltorganisation WWF schlägt Alarm

13.01.2021
, 14:41
Zwischen 2004 und 2017 ist weltweit in von Entwaldung besonders stark betroffenen Gebieten eine Fläche größer als Deutschland zerstört worden. Laut WWF wurden in diesem Zeitraum 43 Millionen Hektar tropischer Regenwald zerstört.
Video: AFP, Bild: dpa
Mehr zum Thema
  Zur Startseite