ANZEIGE
Video

Mediziner verpflanzen erstmals Organ von HIV-Erkrankten

31.03.2016
, 08:32
© AP, reuters
In Amerika wurde erstmals die Leber eines HIV-positivem Spenders transplantiert. Dies teilten Mediziner des Johns Hopkins Krankenhauses mit. Um die Transplantation möglich zu machen, musste erst ein Gesetz aus den 80er Jahren geändert werden, dass es Ärzten untersagte, Organe von HIV-positiven Spendern zu nutzen.
Video: reuters, Bild: AP
Mehr zum Thema
  Zur Startseite
ANZEIGE