Netzrätsel

Wundertüte im Web

Von Jochen Reinecke
15.05.2022
, 08:00
Es gibt so gut wie nichts, was es nicht gibt im Netz der Netze: Geniales, Interessantes, Nützliches und herrlich Überflüssiges. Diesmal: Nutzlose, aber unterhaltsame Internet-Tools.
ANZEIGE

Hier und heute erhalten Sie ausnahmsweise nicht nur einen Surftipp, sondern gleich 31 an der Zahl. Unter dem Link https://www.kamogo.com hat ein offensichtlich technisch versierter Spaßvogel eine Vielzahl unterhaltsamer Tools zusammengestellt, die zwar überwiegend nutzlos sind, trotzdem aber bei der Nutzung Spaß oder zumindest ein Aha-Erlebnis versprechen. Die einzelnen Werkzeuge erhalten Sie, wenn Sie hinter dem URL eine Zahl von 1 bis 31 anfügen. So findet sich unter https://www.kamogo.com/28 ein „australischer Notizblock“.

Wenn Sie in das Textfeld schreiben, erscheinen die Buchstaben auf dem Kopf – also im wahrsten Sinne des Wortes „down under“. Nett ist auch der Autokennzeichengenerator unter https://www.kamogo.com/29, hier schlägt Ihnen das Tool Buchstabenkombinationen vor, die aus sehr ähnlich aussehenden Buchstaben bestehen und somit von Passanten extrem schwer zu merken sind – könnte helfen, wenn Sie vorhaben, mit Ihrem Auto verbotene Dinge zu tun.

ANZEIGE

Halbwegs nützlich sogar ist der „Horizontifier“ unter Nummer 30: Hier können Sie einen Youtube-Link einfügen und das Video dann um 90 Grad gedreht betrachten. Das hilft, falsch eingestellte Videos zu betrachten, ohne das Abspielgerät drehen zu müssen. Nachgerade absurd ist der „URL Longener“ (Nummer 17), der den Gegenentwurf zu einem URL-Verkürzungstool darstellt. Geben Sie einen URL ein, zum Beispiel www.faz.net – und erhalten Sie sodann einen unfassbar langen, mit zahlreichen Zusatzelementen angereicherten URL, der aber erstaunlicherweise immer noch funktioniert. Viel Spaß!

Nun unsere Frage: Wenn Sie aus „Kamogo“ zwei Buchstaben streichen, erhalten Sie den Namen eines japanischen Flusses. Senden Sie diesen Namen als Lösungsvorschlag bitte an netzraetsel@faz.de.

Einsendeschluss ist der 18. Mai 2022, 21 Uhr. Die Lösung vom Rätsel der vergangenen Woche lautete „enharmonische Verwechslung“, die Gewinnerin oder der Gewinner wird schriftlich benachrichtigt.

Quelle: F.A.S.
  Zur Startseite
Verlagsangebot
Verlagsangebot
Zertifikate
Weiterbildung in der Organisationspsychologie
Sprachkurse
Lernen Sie Italienisch
Englisch
Verbessern Sie Ihr Englisch
Kapitalanlage
Pflegeimmobilien als Kapitalanlage der Zukunft
Tablet
Tablets im Test
ANZEIGE