Digitec-Podcast

Muss der Siemens-Chef heute Physiker sein, Herr Busch?

Von Alexander Armbruster und Carsten Knop
17.04.2021
, 10:16
Wie viel High-Tech kann Siemens eigentlich? Und was steht bevor? Darüber spricht der neue Vorstandsvorsitzende Roland Busch in dieser Episode des Digitec-Podcasts.

Gerade hat Roland Busch den Vorstandsvorsitz des deutschen Traditionsunternehmens Siemens übernommen. Wie viel High-Tech kann der Konzern eigentlich? Wo setzt er Künstliche Intelligenz ein? Warum baut er keine eigenen Rechenzentren - und ist dennoch in der Cloud flexibel? Und muss man mittlerweile als Chef eines solchen Unternehmens eigentlich Physiker sein, um die Technologien wirklich zu durchdringen? Darüber spricht er in dieser Episode.

Quelle: F.A.Z.
Autorenporträt / Armbruster, Alexander (ala.)
Alexander Armbruster
Verantwortlicher Redakteur für Wirtschaft Online.
Twitter
Autorenporträt / Knop, Carsten
Carsten Knop
Herausgeber.
Twitter
  Zur Startseite
Verlagsangebot
Verlagsangebot