F.A.Z.-Reihe „Junge Köpfe“

Philosophin Svenja Flaßpöhler über Identität

Von Helene Bubrowski und Simon Strauß
12.01.2022
, 16:25
Die Philosophin und Schriftstellerin Svenja Flaßpähler während der Sendung „hart aber fair“ im November 2020
Die Philosophin und Schriftstellerin Svenja Flaßpähler während der Sendung „hart aber fair“ im November 2020 Bild: WDR/Oliver Ziebe
Die Debatte über Herkunft und Identität ist zu einer zentralen Frage unserer Zeit geworden. Wo kommt das her und wo führt das hin? Ein Streitgespräch mit der Philosophin Svenja Flaßpöhler.
ANZEIGE
Quelle: F.A.Z.
Autorenporträt / Bubrowski, Helene
Helene Bubrowski
Politische Korrespondentin in Berlin.
Twitter
Autorenporträt /  Strauss, Simon
Simon Strauß
Redakteur im Feuilleton.
Facebook
  Zur Startseite
Verlagsangebot
ANZEIGE